Elisabeth Kastler-Gugg

Physiotherapie


Umfangreiches Leistungsangebot

  • Physiotherapeutische Bewegungsbehandlung
  • Ergonomieberatung
  • Haltungsschulung
  • Manuelle Therapie
  • Training mit dem RED CORD Schlingengerät
  • Behandlung mittels Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der über 25-jährigen Forschung und Entwicklung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht: 90 % aller Schmerzen im Bewegungssystem werden von Ihrem Gehirn aufgrund von muskulär-faszialen Ungleichgewichten "geschaltet", um den Körper vor Arthrose, Bandscheibenvorfällen und anderen Schädigungen zu schützen (auch bekannt als Alarmschmerzen). Diesem schmerzverursachenden Mechanismus wirkt die Liebscher & Bracht Schmerztherapie mit der eigens entwickelten Osteopressur und Faszien-Engpassdehnungen ursächlich und vor allem nachhaltig entgegen.

Schmerzfrei in 3 Schritten:

1. Anamnese:

Ich nehme eine genaue Untersuchung Ihrer Beschwerden vor

2. Osteopressur:

Durch Druck auf spezielle Knochen-Rezeptoren löse ich Ihren Alarmschmerz

3. Engpassdehnung:

Sie erlernen Ihre individuellen Übungen und führen diese regelmäßig durch


Bei Schritt 1 und 2 reduziere oder lösche ich bereits Ihren Schmerz, um diese Schmerzfreiheit dauerhaft zu erhalten, müssen Sie anschließend die Engpassdehnung regelmäßig durchführen.

  • hilft bei über 90 % aller Schmerzen
  • wirkt ohne Medikamente und Operationen
  • hilft, wenn Arthrose und Bandscheibenschäden bereits voliegen
  • selbst "austherapierte" Schmerzen können erfolgreich behandelt werden
  • Hilfe zur Selbsthilfe: nach der Behandlung erhalten Sie Ihr individuelles Übungsprogramm für zu Hause
  • völlig natürliche und ursächliche Behandlung Ihrer Schmerzen

Behandlungsablauf:

Durchschnittlich umfasst eine abgeschlossene Therapie 3 Sitzungen zu je 45 bis 60 Minuten. Bereits in der ersten Behandlung zeigt sich, ob Sie mit dieser Art von Schmerztherapie erfolgreich behandelt werden können.



Über mich

Diplom & Lehrtätigkeit

1988: Diplom Physiotherapie (Wilhelminenspital Wien)

seit 1992: Selbständige Physiotherapeutin

seit 2005: Lehrende an der FH für Physiotherapie (Steyr): Bewegungslehre, Elektrotherapie, Innere Medizin und physikalische Therapie

2015: Pädagogik und Didaktik für Gesundheitsberufe (Donauuniversität Krems)

Zusatzausbildungen

  • INDIBA Elektrotherapiegestützte Regenerationstherapie
  • Liebscher & Bracht Schmerztherapie
  • Organbewusstsein nach Mulligan
  • Akupunktmassage nach Penzl
  • Neue Elektrotherapie nach de Mayer
  • Kopfschmerz und Schwindel
  • Energetisches Meditaping nach Christiansen-Zimmermann
  • Mulligan Konzept
  • Triggerpunkt-Therapie
  • Funktionelle Bewegungslehre
  • TerapiMaster - Rehakurs mit Tore Toft
  • Manuelle Therapie nach Kaltenborn-Evjent
  • Hippotherapie
  • Bobath-Therapie Erwachsener
  • Fußreflexzonen-Therapie nach Marquart


Preise

Therapiedauer 30 min: 40 €, 45 min: 60 €, 60 min: 80 € (Aufpreis INDIBA 10 €)

Rückvergütung durch die Krankenkassen:

OÖGKK, SVA: 30 min: 22,40 €, 45 min: 35,59 €, 60 min: 44,79 € (bewilligungspflichtig)

BVA: 30 min: 25,20 € (bewilligungspflichtig), 45 min: 37,79 € (bewilligungspflichtig), 60 min: 50,39 € (bewilligungspflichtig)

(Angaben ohne Gewähr)


Therapiezentrum Kastler-Gugg

4050 Traun, Heinrich Gruber-Str. 3

 Elisabeth Kastler-Gugg

Physiotherapie

 Bernhard Gugg

Omniopathie & Lebenscoach